Hafen von Torrevieja

1545
Hafen von Torrevieja

Der Hafen von Torrevieja

In der Antike war der Hafen von Torrevieja zu einer Notwendigkeit geworden:

Die Handels- und Fischereiflotte wuchs stetig an und wurde zu der treibenden Wirtschaftskraft der Stadt, da sie den Seehandel mit Salz und anderen Produkte aus dem Inneren des Bezirks ermöglichten. Die Handels- und Fischereiaktivitäten sind weiterhin von besonderem Wert für diese Stadt. Allerdings ist es mittlerweile eine Bucht mit einer eindeutigen Ausrichtung auf Tourismus und Freizeit. An der spektakulären Allee entlang, die am östlichen Dock beginnt, kann man einen ruhigen Spaziergang am Meer machen, während die drei Yachthäfen einige der besten Möglichkeiten für Wassertourismus in der gesamten Region Valencia bieten.