Museo de Historia Natural

1310

Museo de Historia Natural

Das Museum of Natural History in Torrevieja hat eine Sammlung von Skeletten wie Wale und Delfine, Karettschildkröten und wirbellose Meerestiere, die über das Mittelmeer gesammelt wurden. Auch eine Sammlung von Weichtieren, zum Beispiel aus den Regionen Indo-Pazifik, Atlantik, Afrika und natürlich dem Mittelmeer, hat das Museum zu bieten. Die Sammlung mit etwa 300 Arten von Meeresweichtieren und etwa 20 Korallen, die in der Zeit von 1972 bis 1975 an den Ufern der Insel Sansibar gesammelt wurden.

Naturhistorisches Museam
Das „City of Torrevieja Natural History Museum“ ist ein bahnbrechend neues Projekt in der Region Valencia mit dem Ziel der Erhaltung aller Walskelette, die an der Küste von Torrevieja gefunden wurden. Die Darstellungen haben einen großen Wert und richten sich danach aus, den Touristengebieten mehr Qualität und Vielfalt zu schenken. Einige originale Skelette werden zur Schau gestellt und andere wiederum werden zu Harzrepliken gemacht. Diese Technik wird für Schildkröten verwendet, die in der Stadt angeschwemmt werden. Das Museum beinhaltet zudem eine komplette Kollektion an Mollusken (Weichtiere) von den Küsten Sansibars in Tansania, die von Herrn Elbertus und Frau Charlotte Fiege die der Stadthalle Torreviejas gespendet wurden. Als eine weitere Attraktion des Museams gilt die zusammengestellte, abwechslungsreiche Kollektion der Flora und Fauna, die die Natur sowie das Ökosystem Torreviejas und dessen Umgebungen repräsentiert.

Naturhistorisches Museam, im Park „de la Estación“.

Altes Bahnhofsgebäude
geöffnet von Montag bis Freitag
9 – 13 und 17 – 20 Uhr / Tel. 966 706 838

Weitere Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Museum Habanera Ricardo Lafuente

Habanera Museo Ricardo Lafuente

Museum de la Habanera "Ricardo Lafuente" Ricardo Lafuente war ein anerkannter Autor des weltberühmten habanera Torrevieja....
La Marina

La Marina

La Marina La Marina ist ein malerischer Urlaubsort direkt an der Costa Blanca, Spanien, die zwischen...
Interpretationszentrum der Salzindustrie

Informationszentrum der Salzindustrie

Das Informations- und Interpretationszentrum der Salzindustrie befindet sich kurz vor dem Stadtzentrum, unweit vom Hafen...
Rio Seco

Wanderung am Rio Seco

Wanderung am Rio Seco von Mil Palmeras Richtung Meer. Hier gehts zum 1. Teil mit Bericht:...
Hafen von Torrevieja

Hafen von Torrevieja

Der Hafen von Torrevieja In der Antike war der Hafen von Torrevieja zu einer Notwendigkeit geworden: Die...
TEILEN
Vorheriger ArtikelKrippenmuseum
Nächster ArtikelPlaza de la Constitución