Stausee von Guadalest

479
Stausee Guadalest

Embassament de Guadalest, der Stausee von Guadalest, ist sicher einer der bekanntesten Stauseen im Umkreis von Torrevieja bis Alicante. Durch die schöne Burg in Guadalest mit der noch fantastischeren Aussicht auf den Stausee ist dieser See vielen Touristen bekannt und ein beliebtes Ausflugsziel.

Der Stausee ist in ca. 75 Minuten von Torrevieja aus mit dem Auto zu erreichen. Die Fahrt ist Richtung Benidorm und dann ins Landesinnere. Empfehlenswert ist es, diese Tour mit einem Ausflug zur sehr nah gelegenen Burg zu kombinieren, die einzigartigen Wasserfälle Las Fuentes del Algar zu besuchen, den Dino Park und / oder die Rückreise für einen Abstecher nach Benidorm oder Alicante zu nutzen.

So lohnt sich die Fahrt auf jeden Fall, wenn Sie den Tag voll nutzen möchten. Das historische kleine Dorf bietet für Fotografen eine Menge schöner Aussichten und Motive. Bei gutem Wetter haben Sie den Blick bis zum Mittelmeer – also Kamera nicht vergessen.

Für Wanderer gibt es um den Stausee sehr schöne Wanderwege mit Blick zur Burg von Guadalest hinauf. Die Wanderstrecke beträgt ca. 9 Kilometer und ist in 2,5 bis 3 Stunden zu schaffen. Auf dem einen Foto ist klein eine Schildkröte im Embalse de Guadalest zu sehen.

Unter den Fotos sehen Sie die Karte mit Koordinaten, welche Sie direkt zum Staudamm führen. Etwas weiter befindet sich der Aussichtspunkt (Mirador).

GPS Koordinaten vom Staudamm 38°40’44.2″N 0°11’32.4″W bzw. 38.678937, -0.192334.

Alle Stauseen im Umkreis von Torrevieja und Orihuela an der Costa Blanca