Eras de la Sal – ehemaliges Salzlager

1941
Historisches Baudenkmal

Ein Beispiel für die industrielle Architektur Spaniens aus dem achtzehnten Jahrhundert und heute ein historisches Baudenkmal am Hafen von Torevieja. Das Eras de la Sal ist ein ehemaliges Salzdepot, an dem die Salzarbeiter früher das Salz auf ihre Barkassen luden, um es von dort aus zu den am Kai angelegten Schiffen zu transportieren. Die Arbeiten fanden hier in der Zeit von 1777 bis 1958 statt. Eras de la Sal wurde 1997 restauriert, wobei der Wiederaufbau der vorhandenen Holzstruktur dabei m Mittelpunkt stand. Es ist heute ein wichtiges Symbol von Torrevieja und erinnert an die Geschichte Torreviejas und an die harte Arbeit vieler Generationen.

 

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Flamingos an der Costa Blanca bei Calpe

Diese wunderschönen Vögel sind zahlreich an der Costa Blanca vertreten und viele Flamingos bleiben aufgrund...

Los baños de fortuna

Noche de San Juan

Fiesta San Juan in Alicante

In der Nacht vom 23. Juni auf den 24. findet in Spanien das traditionelle Volksfest...
Stierkampf

Stierkampf in Spanien

Anders als in Spanien, wurde der Stierkampf in vielen Ländern bereits verboten oder die Regeln...